G E M E I N S C H A F T       L E B E N       L E R N E N

Allgemeine Informationen

 

Die Mensa

Ab sofort: Frisch Zubereitetes in modernem Ambiente

Große Veränderungen erlebte unsere Mensa inklusive des dort zur Verfügung stehenden Verpflegungs­angebots. Allein baulich haben wir kräftig investiert und können nun behaupten, hochmoderne Rahmen­bedingungen und damit die notwendige Grund­lage geschaffen zu haben für eine aus­gezeichnete Versorgung unserer Schüler und Mit­arbeiter mit frisch zubereiteten Nahrungs­mitteln.

Unter anderem haben wir für die neue Produktions­küche, deren Betreiberin Daniela Dreier sich im Folgenden kurz vorstellt, vier große Kühl­schränke, eine Induktions­kochstelle mit Gastro­bräter, eine Wärme­brücke (um die Speisen heiß ausgeben zu können) sowie entsprechende Putz- und Reinigungs­möglichkeiten neu angeschafft.

       

Die neue „Mensachefin“ stellt sich vor:

Hi, mein Name ist Daniela Dreier. Ich bin 42 Jahre alt und die neue Pächterin der Mensa. Ich war 15 Jahre Kantinen­leiterin an den BBS Meppen. Dann habe ich den Schritt gewagt mich selbst­ständig zu machen, mit großer Unter­stützung der Marien­schule Lingen. Unser Konzept setzt voll auf Frische und Qualität. Wir bereiten alles frisch vor Ort zu, natürlich auch gesunde und leichte Kost.

Die ersten Wochen wurden super angenommen, alle Schüler freuen sich, ein so großes Angebot in ihrer Mensa zu haben. Ganz wichtig zu erwähnen ist noch unser neuer Kaffee­vollautomat, damit auch kleinere „Ermüdungs­phasen“ während eines langen Schultags schnell überwunden werden.

Ich freue mich auf eine gute und lange Zusammen­arbeit, Ihre Daniela Dreier!

 
NACH OBEN