G E M E I N S C H A F T       L E B E N       L E R N E N

Unterricht am Marianum

 

Bundeswettbewerb Fremdsprachen: Kategorie TEAM

Von M. Rensen

Gruppenteilnahme für die Klassen 6 bis 9

Bei diesem Wettbewerb geht es darum, Deutschlands größte Sprachtalente zu finden und gleichzeitig in einer Gruppe kreativ zu sein. Die teilnehmenden Gruppen drehen z.B. einen Film, entwickeln ein Spiel (auch am Computer) oder schreiben ein Theaterstück und führen es auf. Die Teams mit den besten Kreativbeiträgen dürfen diese dann vor großem Publikum auf dem Sprachenfest des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen präsentieren.

Die Gruppen können sich beliebig zusammensetzen und über das Thema ihres Beitrags frei entscheiden. Betreut werden sie von einem Lehrer. Alle in der Schule unterrichteten Fremdsprachen sind erlaubt. Das kreative Endprodukt sollte eine Länge von 10 Minuten nicht überschreiten. Zu dem Produkt, das auf- bzw. vorgeführt wird, muss ein schriftlicher Beitrag von maximal 30 Seiten eingereicht werden. Schriftliche und mündliche Beiträge können sich inhaltlich ergänzen.

Die Bundesländer unterstützen die Kategorie TEAM des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen und organisieren die Preisverleihungen der Landeswettbewerbe. Zu gewinnen gibt es vor allem Geldpreise, aber auch Ausflüge und Sachpreise. Auf die besten Gruppen jedes Bundeslandes wartet ein besonderes Erlebnis: Sie werden zum Sprachenfest eingeladen, das jedes Jahr in einer anderen deutschen Stadt stattfindet.

Erfolge von Gruppen des Marianum in den letzten Jahren waren:

Ansprechpartnerin: Martina Rensen (bei Rückfragen tel. zu erreichen unter: 05931/882855 oder rensen@iserv-marianum.de)

Zurück zur Leitseite WETTBEWERBE.

 
NACH OBEN