G E M E I N S C H A F T       L E B E N       L E R N E N

Unterricht am Marianum

 

PuG im Profil 8 - 10

Von Henning Harpel und Sandra Schnaider

Persönlichkeit und Gesellschaft – bilingual

Was ist PuG?

PuG ist durchgängig fächerübergreifend angelegt und betrachtet gesellschaftliche Zusammenhänge aus unterschiedlichen Perspektiven. PuG kombiniert so die Fächer Geschichte, Politik, Erdkunde, Religion und Pädagogik.

Was macht PuG anders?

Projekt-Orientierung
In PuG arbeiten unsere Schülerinnen und Schüler überwiegend projektorientiert und mit dem Ziel, Projektergebnisse der Schulgemeinschaft und/oder der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Führen von Lerntagebüchern
Unsere Schülerinnen und Schüler sind angehalten, ihren Lernprozess in besonderer Weise zu beobachten und in regelmäßig zu führenden Lerntagebüchern zu dokumentieren.

Bilingualität
Ab dem Schuljahr 2016/17 erarbeiten unsere Schülerinnen und Schüler im halbjährlichen Wechsel Unterrichtsinhalte auf Englisch. Die Themenbereiche der bilingualen Halbjahre eignen sich in besonderer Weise für die Vermittlung in englischer Sprache. Weiterhin liegt der Schwerpunkt der Arbeit auf den fachlichen Inhalten und Methoden.

Welche Themen behandelt PuG?

8.1 Arbeit und Freizeit
8.2 Labour and Responsibility

9.1 Geld und Persönlichkeit
9.2 Sustainability

10.1 Radikalismus
10.2 Refugees and Voluntary Work

 
NACH OBEN