G E M E I N S C H A F T       L E B E N       L E R N E N

Unterricht am Marianum

 

MINT Mädchenförderung

Derzeit gibt es eine hohe Anzahl an Schülerinnen, die nicht nur an Workshops des MINT-EC-Netzwerkes, der Fachhochschule Osnabrück oder der Firma Rosen teilnehmen, sondern auch das MINT-Profil, naturwissenschaftliche Arbeitsgruppen und vereinzelt auch Leistungskurse in den MINT-Fächern anwählen.

Mit Beginn des MINT-Profils "Denk nach(haltig)!", der Imker- und Schulgarten-AGs in den Jahrgängen 5 und 6 wird das naturwissenschaftliche Interesse schon frühzeitig und mädchen-gerecht im Themenkontext des Umwelt- und Klimaschutzes geweckt. Zusätzlich stehen den Mädchen mit der "Roboter-AG für Mädchen" und dem "Experimentiertag für Mädchen" in Zusammenarbeit mit der Firma Rosen wiederkehrende Angebote zur Verfügung, die ausschließlich von Ihnen besucht wer-den können. Hier arbeiten ausschließlich Mädchen in selbstgewählten Kleingruppen besonders im experimentellen Bereich zu ausgewählten Themen. Die Roboter-AG für Mädchen hat im Dezember 2017 zudem erstmalig und erfolgreich an dem FLL-Wettbewerb teilgenommen.

Jahrgangsübergreifend wird eine jährlich wiederkehrende Information der Mädchen über das Cyber-Mentor - Programm angestrebt. CyberMentor ist das weltweit größte wissenschaftlich begleitete Onli-ne-Mentoring-Programm für Mädchen, welches deutschlandweit MINT-interessierten Schülerinnen ab der 5. Klasse eine persönliche Mentorin aus Wirtschaft oder Wissenschaft vermittelt. Durch die aktive Teilnahme an diesem Mentoring-Programm können sich die Schülerinnen zusätzliche Punkte zum Erwerb des Mint-EC-Zertifikats erarbeiten, indem eigene wissenschaftliche Artikel und Ausarbeitungen angefertigt werden.

 
NACH OBEN