G E M E I N S C H A F T       L E B E N       L E R N E N

MARIANUM VON A - Z

 

Musical

Von M. Esch-Klemme

Am Gymnasium Marianum ist es seit dem Schuljahr 2009/2010 Tradition, dass die Schülerinnen und Schüler des Wahlpflichtfachs Musik in der Mittelstufe, des sogenannten Musikprofils, ein Musical aufführen. „Leben im All“, „Rock around school“, „Götterolympiade“ und „Bauchgefühl“ sind die Titel der Musicals, mit denen sich die Schüler in den letzen Schuljahren beschäftigt haben.

Der Unterricht im Musikprofil ist von Beginn an auf die Aufführung eines Musicals ausgerichtet - es bildet den Abschluss und Höhepunkt einer dreijährigen Teilnahme am Profilfach Musik. Die Schüler lernen, sich vor einer Gruppe musikalisch und schauspielerisch zu präsentieren und dabei auch den Schritt aus dem „engen“ Klassenzimmer auf die „große Bühne“ der Aula zu wagen. In kleineren und größeren Projektgruppen entwickeln die Schüler eigene Texte, Songs und Tanzchoreographien.

Begleitet werden die Schüler bei ihren Gesangs-, Tanz- und Spielszenen jeweils von einer Live-Band, die ebenfalls aus Schülern besteht. Aufwändige Ton- und Lichttechnik, die Kostümsuche, Schminkproben, Requisitenauswahl und Bühnenbild und noch tausend Kleinigkeiten haben die Schüler bewältigt, um ihren Zuschauern und Zuhörern ein ansprechendes Ergebnis zu präsentieren.

 
NACH OBEN