G E M E I N S C H A F T       L E B E N       L E R N E N

MARIANUM VON A - Z

 

Baumpate

Von H. Breer

Das Projekt „Nutzen und Zierde - Streu­obstwiese am Marianum“ wird unter an­derem durch Baum­paten­schaften finan­ziert. Mitglieder der Schul­gemeinschaft, Schülerinnen und Schüler, Lehrer­innen und Lehrer, Familien, Mit­arbeiterinnen und Mit­arbeiter, Ehe­malige konnten durch eine Spende für das Gesamt­projekt eine Baum­paten­schaft erhalten.

Dies bedeutet, dass ihr Bei­trag für das Pro­jekt dadurch gewürdigt wird, dass sie auf einer Schau­tafel vor der Wiese namentlich als "Baum­pate" aufgeführt und hierbei einem Baum zuge­wiesen werden. Die Tafel wird voraus­sichtlich im Frühjahr 2017 installiert.

Durch die Über­nahme der Paten­schaften durch Per­sonen, die dem Marianum ver­bunden sind, konnte so eine gemeinsame Streu­obstwiese geschaffen werden.

 
NACH OBEN