Gymnasium Marianum
Meppen
Sie sind hier: Home News 27.04.10

Geometriebaukasten



Telekom-Stiftung unterstützt den Känguru – Mathe – Wettbewerb

 
Von S. Schröder
Im März 2010 bereiteten sich Schülerinnen und Schüler unserer Schule intensiv auf die diesjährige Runde des Mathe-Känguru-Wettbewerbs vor. Im Rahmen der Mathe-AG trafen sich dazu viele am Wettbewerb besonders interessierte Teilnehmer.

Beim letzten Treffen gab es eine besondere Überraschung: Diese Gruppe konnte den POLYDRON-Geometriebaukasten „Erforschen – Schaffen – Verstehen“ entgegennehmen und seine Möglichkeiten entdecken.

Dieser Kasten enthält Material zum Bau von mathematischen Körpern wie Hexaeder, Dodekaeder, Ikosaeder und wie sie alle heißen und natürlich auch zum Bau von Fantasiekörpern.

Das Marianum kam in den Genuss dieses Baukastens, weil der Mathe-Känguru-Wettbewerb inzwischen seit fünf Jahren in Folge an der Schule stattfindet. Die diesjährige Förderung des Wettbewerbs durch die Deutsche Telekom Stiftung „Zukunftsenergie Bildung“ hat es möglich gemacht, dass alle seit dieser Zeit teilnehmenden Schulen solche Baukästen erhielten.

Daher gilt unser besonderer Dank der Deutschen Telekom Stiftung, die dazu beigetragen hat, die Motivation der Teilnehmer an Känguru-Wettbewerb in hervorragender Weise zu fördern!