G E M E I N S C H A F T       L E B E N       L E R N E N

News 2018

 

Der Daumen und das Kino

Bewegte Bilder nach Volker Gerling

Von Konstantin Hermsen, Hendrik Wenau, Theresa Menke und Kerstin Lüken, 25.06.2018

Wir, die Klassen 10 a, b, und c, haben als Projektarbeit Daumenkinos am Beispiel von Volker Gerling erstellt. Dieser reist durch Deutschland und nimmt dabei alltägliche Momente fotografisch auf.

Bei der Erstellung unserer Daumenkinos war das Ziel, einen alltäglichen Schulmoment nach einigen Kriterien in Anlehnung an Gerlings fotografische Prinzipien aufzunehmen. Kriterien waren zum Beispiel die Anzahl von 36 Bildern in schwarz-weiß, die Linksbündigkeit des Daumenkinos und die bereits genannte Alltäglichkeit.

Die von den Schüler*innen ausgewählten exemplarischen Daumenkinos sind auf verschiedenen Ebenen des Schulgebäudes ausgestellt.

Ein erster Eindruck findet sich unter folgendem Link: https://www.youtube.com/watch?v=rzAJx2konoY.

Für weitere Informationen und Gedanken zum Thema Daumenkinographie sowie zum Künstler Volker Gerling siehe: http://www.daumenkinographie.de/index.html

Volker Gerling: Portraits in Motion https://museumsfernsehen.de/volker-gerling-portraits-in-motion-daumenkinographie/>

 
NACH OBEN