G E M E I N S C H A F T       L E B E N       L E R N E N

News 2018

 

Energie der Zukunft

LK Chemie besucht e-gas-Anlage in Werlte

Von A. Kossen, 28.01.2018

Am 26.01.2018 besuchten die Schülerinnen und Schüler eines Chemie-Leistungskurses gemeinsam mit ihrem Fachlehrer Herrn Kossen die Audi e-gas-Anlage in Werlte, welche die weltweit erste industrielle "Power-to-Gas-Anlage" darstellt. Es konnten vielfältige Bezüge zu den Inhalten der gymnasialen Oberstufe hergestellt werden - Chemie "zum Anfassen"! Bei Volllast werden in einer großen mit Windenergie betriebenen Elektrolyseanlage bis zu 1.300 Norm-Kubikmeter Wasserstoff hergestellt.

Außerdem wird in dieser Anlage das Roh-Biogas einer benachbarten Biogasanlage der EWE so aufbereitet, dass es ins Erdgasnetz eingespeist werden kann. Aufbereitung meint hierbei insbesondere die Abtrennung des unerwünschten Kohlenstoffdioxids. Das Herzstück der Anlage bildet schließlich ein Reaktor, in welchem dieses unerwünschte und den Treibhauseffekt beschleunigende Kohlenstoffdioxid mit dem in der Elektrolyse hergestellten Wasserstoff zu weiterem Methangas für das Erdgasnetz und Wasser reagiert.

Die Schülerinnen und Schüler zeigten sich sehr interessiert und waren begeistert von der Werksführung und dem Vortrag. Der Chemie Leistungskurs und Herr Kossen bedanken sich für einen eindrucksvollen Nachmittag!

http://www.powertogas.info/power-to-gas/pilotprojekte-im-ueberblick/audi-e-gas-projekt/

 
NACH OBEN